Sanierung der Kapelle

    • Sanierung des Kapelleninnenraums – Kostenrahmen ca. 125.000 €, Baubeginn Sommer 2019, geplanter Abschluss der Arbeiten Ende 2020, Baukreis
    • Schimmelsanierung Orgel abgeschlossen  – erneute Aufstellung geplant nach der Kapellensanierung. Finanziert durch Hans und Helga Eckensberger Stiftung
    • Verlegung und Umgestaltung Eingangsportal Gartengelände seit August 2018, Restarbeiten bis 2021 geplant – Arbeitskreis Garten- und Geländegestaltung